Ntry_1096x656px

Termine und Tickets

08.06.'22, 20:00 Premiere "DER GOTT DES GEMETZELS" powered by glashaus
Rinalda's Würstelstand • Johannes-von-Nepomuk-Platz 2700, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tickets
09.06.'22, 20:00 "DER GOTT DES GEMETZELS" powered by glashaus
Rinalda's Würstelstand • Johannes-von-Nepomuk-Platz 2700, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tickets
10.06.'22, 20:00 "DER GOTT DES GEMETZELS" powered by glashaus
Rinalda's Würstelstand • Johannes-von-Nepomuk-Platz 2700, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tickets
13.06.'22, 20:00 „SELBSTLIEBE UND ANDERE ZWISCHENFÄLLE“ powered by LEMOUR
Rinalda's Würstelstand • Johannes-von-Nepomuk-Platz 2700, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tickets
14.06.'22, 20:00 "?" powered by Lösshof (Story Unknown)
Rinalda's Würstelstand • Johannes-von-Nepomuk-Platz 2700, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tickets
15.06.'22, 20:00 "DER GOTT DES GEMETZELS" powered by glashaus
Rinalda's Würstelstand • Johannes-von-Nepomuk-Platz 2700, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tickets
16.06.'22, 20:00 "DER GOTT DES GEMETZELS" powered by glashaus
Rinalda's Würstelstand • Johannes-von-Nepomuk-Platz 2700, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tickets
17.06.'22, 20:00 „SELBSTLIEBE UND ANDERE ZWISCHENFÄLLE“ powered by LEMOUR
Rinalda's Würstelstand • Johannes-von-Nepomuk-Platz 2700, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tickets
Glashaus_logo_schwarz

Details

WURST
Das Off-Theater Festival beim Würstelstand

8 Spieltage…

3 Off-Theater-Produktionen…

direkt beim Würstelstand…

das ist …

 

WURST - Das Off-Theater Festival beim Würstelstand

 

 8.-17. Juni

 Rinaldas Würstelstand

 Johannes von Nepomukplatz

 WIENER NEUSTADT

 

Wer spielt was? – DAS FESTIVAL-PROGRAMM

Am Eröffnungstag (8.6.) startet die Wiener Neustädter Kulturinitiative „glashaus – ernten was man sieht“ mit ihrer diesjährigen Sommertheaterproduktion. Inszeniert wird das Stück „Der Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza, welches der modernen bürgerlichen Gesellschaft auf den Zahn fühlt, die hin- und hergerissen ist zwischen aufgeklärtem, vernünftigen Gutmenschentum und egoistischem Konkurrenzkampf. So liberal-aufgeklärt wir uns auch geben, am Ende behält scheinbar immer einer die Oberhand: Der Gott des Gemetzels.

 TERMINE: 8.6. | 9.6. | 10.6. | 15.6. | 16.6.

 

Österreichs einzigartige Physical Theatre Company „LEMOUR“ - ebenfalls aus Wiener Neustadt – präsentieren „Selbstliebe und andere Zwischenfälle“ – eine absurde Sammlung an wortloser Alltagspoesie. Physical Theatre kann man sich ein bisschen wie einen Stummfilm live vorstellen, bei dem Elemente aus Tanz, moderner Clownerie, Slapstick und Schauspiel zu einem lebhaften Genre verschmelzen.

 TERMINE: 13.6. | 17.6.

 

Die „Lösshof – Kulturinitiative am Wagram“ aus dem Weinviertel bespielt für ein buchstäblich einmaliges Erlebnis die Bühne des WURST-Festivals. Die Creme de la Creme des Lösshof Teams und die Autorin und Regisseurin Klara Rabl übernehmen das „Story Unknown“. Bei diesem innovativen Bühnenformat weiß niemand, was gespielt wird. Weder das Publikum, noch die Schauspieler:innen. Weder um welches Stück, welches Genre, welche Rollen oder welche Inszenierung es sich handelt. Niemand… außer Klara Rabl – die exklusiv für den Abend ein Stück geschrieben hat. Das Publikum begibt sich gemeinsam mit den Spielenden Textseite für Textseite auf eine unbekannte Reise… in einen perfekt unperfekten Theaterabend.

 TERMIN: 14.6.

 

Für alle Termine gilt: Einlass ab 19:00 Uhr | Vorstellung um 20:00 Uhr

 

TICKETS

Preise Einzeltickets:

Standard* € 25,-

Supporter-Ticket € 35,-

 

Preise Kombi-Ticket oder Festival-Pass:

KOMBI-TICKET** = 2 Vorstellungen = € 40,-

FESTIVAL-PASS** = 3 Vorstellungen = € 60,-

 

Für Kombi-Tickets oder einen Festival-Pass die Wunschtermine und Anzahl der jeweiligen Tickets bitte via Mail an office@glashauskollektiv.com wenden.

 

*) 20% Ermäßigung für AKNÖ oder ÖGB Mitglieder, sowie Personen mit Studenten-/Schüler-/Behindertenausweis. Für ermäßigte Vorverkaufstickets bitte mit entsprechendem Nachweis an office@glashauskollektiv.com wenden.

**) Kombi-Ticket und Festival-Pass Ermäßigungen nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar

 

MEHR WURST?  www.wurst-festival.at

 

SPONSOREN und PARTNER:

Wir bedanken uns von Herzen für die Unterstützung und Zusammenarbeit bei…

… unseren Förderern: Stadt Wiener Neustadt, Land Niederösterreich, Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport

… unserem Hauptsponsor: Arbeiterkammer Niederösterreich

… unseren Sponsoren: Alte Kronenapotheke, MeinDrucker.net, Wiener Neustädter Sparkasse, EKU Fenster

… und bei unseren Unterstützern: Rinaldas Würstelstand, Konditorei Köller, Siegl‘s Pub, Postl Blumen

 

Würstl-Foto: © thomasgobauer.com